Reise blog von Travellerspoint

Humuhaca 30.07.-01.08.2017

Am 30.07.17geht es weiter hinauf in die Hauptstadt der Gegend, Humahuaca in 3000 m Höhe. Wir finden ein nettes Hostal. Leider ist mein (Ric) Husten und Rückenschmerzen so schlecht, daß ich zum Arzt muss. Mit gewissen Medikamenten sollte alles wieder gut werden. Am Nachmittag fahren wir mit einem Allrad hinauf auf 4350 m um den Höhepunkt, den cerros de los catorze colores (Berg der 14 Farben) zu erleben. Die Bilder sprechen für sich.
Heute am 1. August beginnen die Festivitäten zu Ehren von Pachamama (Mutter Erde). Es wird ein Loch in den Boden gegraben, das ist der Mund der Pachamama und die verschiedensten Flüssigkeiten von Wasser, Matetee, Cola, Wein, Liköre aller Art, Schnäpse und Quinoa als Opfergaben hineingeschüttet. Am Schluss werden als Zeichen der Freude Konfetti auf die Haare gestreut. Zwischendurch darf das Paar das die Opfergaben bringt jede Menge alkoholische Getränke zu sich nehmen.

20170730_181159.jpg20170801_133746.jpg20170801_115909.jpg20170807_224552.jpg20170808_205506.jpg20170801_132625.jpg20170801_124925.jpg20170801_123103.jpg20170731_134529.jpg20170731_132815.jpg20170731_134722.jpg20170731_135126.jpg

Eingestellt von Ricargentinado 15:39

Versende diesen EintragFacebookStumbleUpon

Inhalt

Schreibe als Erster einen Kommentar dazu.

Comments on this blog entry are now closed to non-Travellerspoint members. You can still leave a comment if you are a member of Travellerspoint.

Login