Reise blog von Travellerspoint

Iruya 02.08-03.08.2017

Heute am 2.8.17 nehmen wir uns eine besondere Herausforderung vor und fahren in das 73 km entfernte Iruya, wovon gut 50 km Piste, Serpentinen und ein Pass in 4000 m Höhe sind. Wir brauchen gut 5 h für die Fahrt über Stock und Stein. Die Ape’s schlucken die 4000 m ohne Verstellung oder Düsenwechsel am Vergaser. Richard macht eine 6 stündige Wanderung nach San Isidrio mit einem Franzosen, der schon seit Jahren unterwegs ist. Wir treffen immer wieder Leute die auf die unterschiedlichste Weise herumreisen und viel zu erzählen haben. Das ist das schöne, wenn wir in Hostals sind. Auch unterwegs sprechen uns die Leute an und wir haben schon etliche Eiladungen und Adressen wo wir auf unserer Weiterfahrt privat Station machen können.
20170802_162446.jpg20170804_160549.jpg20170804_164547.jpg20170804_165544.jpg20170802_141925.jpg20170804_173930.jpg20170803_133600.jpg20170803_111458.jpg

Eingestellt von Ricargentinado 15:45

Versende diesen EintragFacebookStumbleUpon

Inhalt

Schreibe als Erster einen Kommentar dazu.

Comments on this blog entry are now closed to non-Travellerspoint members. You can still leave a comment if you are a member of Travellerspoint.

Login